Rezept: Süßkartoffel-Auflauf mit Kichererbsen

Rezept Süßkartoffel Auflauf Little Marokko orientalisch

Der Superfood Auflauf mit Süßkartoffeln und Kichererbsen

Süßkartoffeln enthalten mehr Ballaststoffe als Kartoffeln und haben einen niedrigeren glykämischen Index. Das führt dazu, dass der Blutzuckerspiegel nicht so stark ansteigt und Süßkartoffeln für ein längeres Sättigungsgefühl als Kartoffeln sorgen. Außerdem enthalten sie wenig Fett und viele Mineralstoffe und Vitamine: Der Gehalt an Betacarotin in orangefarbenen Süßkartoffeln ist fast so hoch wie in Karotten. Der Körper wandelt Betacarotin in Vitamin A um, das zellschützend wirkt und die Abwehrkräfte stärkt.

Zusammen mit unserm Little Markko Eintopf bilden Süßkartoffeln die Basis für diesen leckeren & gesunden Auflauf! Wie du das Rezept nachkochen kannst, erfährst du hier:

Dauert: 40 Minuten

Reicht für: 1 große Portion

Zutaten

Für die Soße:

  • 30 g Mandelmus
  • 50 ml Wasser
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Außerdem:

  • 1 Glas Little Marokko
  • 1 Süßkartoffel
  • frische Petersilie

So geht's:

  1. Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Süßkartoffel waschen und der Länge nach in
    2-3 mm dünne Scheiben schneiden (am besten mit einem Hobel). Eine kleine ofenfeste Auflaufform
    mit dem Marokko-Eintopf befüllen und die Süßkartoffel-Scheiben aufgefächert darauflegen.
  2. Für die Soße alle Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander verrühren, bis eine homogene
    Soße entsteht. Auf die Süßkartoffel-Scheiben gießen, sodass alles schön bedeckt ist. Im heißen Ofen
    für etwa 25 min goldbraun ausbacken. Wer einen Backofen mit Grillfunktion hat, kann diese gen Ende
    gerne noch kurz einschalten (das gibt eine schöne Kruste!). Mit frischer Petersilie serviert genießen.

Guten Appetit!

Rezept von @kichererb.se