Rezept: Paprika-Feta Suppe mit Croutons

Paprika Feta Suppe Grillrezept Rezept Croutons

Schnelles Suppen-Topping: Knusprige Croutons und Kresse

Grillen geht immer! Egal, ob mit oder ohne Grill - ab sofort liefern wir euch das Grillfeeling im Glas mit der neuen Paprika-Feta Suppe 😍 Eine leichte Sommersuppe für die ersten warmen Tage, getoppt mit knusprigen Croutons, Feta und frischer Kresse. Ein echter Hingucker und dank der leicht rauchigen Paprika-Note ein Geschmack wie frisch vom heißen Eisen. Das Topping zaubert ihr mit diesem Rezept in nur wenigen Minuten 😋

Dauert: 10-15 Minuten

Reicht für: 1-2 Personen

Zutaten

  • 1 Glas Little Lunch Paprika-Feta
  • 150g Baguette vom Vortag
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL getrockneter Basilikum
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Feta
  • 1 TL Kresse

So geht's:

Den Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Baguette in etwa gleich große Würfel schneiden und mit Öl, getrocknetem Basilikum, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer in eine große Schüssel geben und gut vermengen.

Die Baguette-Würfel auf dem Backblech verteilen und für 12-15 Minuten knusprig backen, dabei mehrmals wenden. Inzwischen die Paprika-Feta Suppe in einem Topf auf dem Herd oder dem Grill erwärmen. Feta in den Händen zerbröseln und mit den Croutons und Kresse servieren.


Lasst es euch schmecken! Die Croutons könnt ihr natürlich auch direkt auf dem Grill anrösten 😉

Rezept by: lenaliciously.com